GooglePlus | webpixelkonsum

Google+ — Die ersten eigene Schritte auf Google+

Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
+

Neben Facebook und Twitter [1] etabliert sich das soziale Online-Netzwerk Google+ aus dem Hause Google. Bekannt ist, dass Google+ in der Strategie von Google eine sehr wichtige Rolle spielt [2]. Das Google es mit seinem hauseigenen sozialen Online-Netzwerk Google+ Ernst meint, zeigen die zahlreichen Veränderungen und Entwicklungen während der ersten Jahreshälfte [3, 4, 5]. Am Anfang von Google+ wurde dieses sehr oft mit Facebook verglichen, da beide soziale Online-Netzwerke sehr viele Gemeinsamkeiten verbanden. Jedoch existierten und existieren viele Unterschiede zwischen Facebook und Google+ [6].

Google+ — Die ersten eigenen Schritte auf Google+

Für die ersten Schritte hilft dieser Leitfaden rund um Google+ [7]. Erfreulich ist, dass “Google+ das Upload von hochauflösenden Fotos” erlaubt [8] und damit die eigene Präsenz auf Google+ wesentlich ansprechender gestaltet werden kann. Gerade auf den ersten Schritten sollte man wissen, dass der “Google+ Effekt” dazu beiträgt, dass eigene Postings in der Google-Suche prominent angezeigt werden [9].

Sobald der eigene private Google+-Account oder die eigene Google+-Seite eingerichtet ist, besteht die Möglichkeit diese mittels Google Badge [10] mit der eigenen Website bzw. mit dem eigenen Blog zu verbinden. Interessant für Blogger/innen könnte die “Google+ Kommentare in Blogger-Blogs” [11] sein. Jedoch sollte man sich intensiv mit diesem Google+-Kommentarsystem auseinander setzen, bevor man dies auf seiner Website einsetzt. Genauso können Umfragen in Google+ eingebunden werden [12]. Besonders hilfreich sind auf Google+ die Hangouts, die jetzt mit “Remote Desktop” möglich sind und dadurch neue Anwendungsmöglichkeiten im Alltag erlauben [13]. Wissenswert ist, dass seit geraumer Zeit Seiten auf Google+ genau wie die privaten Google+-Profile jedes andere Profil auf Google+ einkreisen können [14].

Zusammenfassung für Google+ — Die ersten eigenen Schritte im Hause Google

Das soziale Online-Netzwerk Google+ gewinnt im B2B-Segment an Wichtigkeit [15] und entwickelt sich kontinuierlich weiter. So setzt Google+ auf ein eigenes Social Login [16] und probiert den Vorsprung von Facebook zu verkürzen [17].

Weiterhin probiert Google auf Google+ ein Location-Sharing mit Kreisen zu integrieren [18]. Nicht zu vergessen ist die permanente Verzahnung der Google-Suche mit Google+ [19]. Damit wird die Wichtigkeit von Google+ klar.

Der folgende Tipp bezieht sich zwar auf Facebook, aber die Thematik ist auf Google+ wohl genauso anzutreffen. Deswegen empfehle ich diesen Artikel über die “rechtlichen Stolpersteine” in den sozialen Online-Netzwerken zu lesen [20].

Zu guter letzt noch zwei Dienste rund um Google+ — CircleCount [21] und All my + Statistics [22].

Quellennachweise

[1] Twitter — ein blauer, rasender, plaudernder Vogel?
[2] Google+ — Was ist Google+?
[3] Google+ – Riesige Coverbilder und noch mehr Änderungen nach dem aktuellen Update
[4] Google+ — Aktuelle Mitgliederzahlen, Impressum und Tipps
[5] Google+ — ”Da steppt der Bär”
[6] Facebook vs. Google+ – Gemeinsamkeiten und Unterschiede
[7] Google+ Leitfaden | Stand: 23.5.2013
[8] Google+ erlaubt jetzt Upload von hochauflösenden Fotos | Stand: 24.5.2013
[9] Der Google+ Effekt: Postings werden in der Websuche prominent dargestellt | Stand: 24.5.2013
[10] Das Google+ Badge – was passiert da eigentlich? | Stand: 24.5.2013
[11] Google bringt Google+ Kommentare in Blogger-Blogs | Stand: 24.5.2013
[12] Umfragen in Google+ einbinden | Stand: 24.5.2013
[13] Google+ Hangouts – jetzt mit Remote Desktop | Stand: 24.5.2013
[14] Update: Google+ Pages Can Now Follow Anyone | Stand: 24.5.2013
[15] Google+ gewinnt im B2B-Segment stark an Bedeutung | Stand: 24.5.2013
[16] +1! Google+ setzt auf eigenen Social Login | Stand: 24.5.2013
[17] Social Sign-ins: Google+ jagt Facebook | Stand: 24.5.2013
[18] Google+: App-Update bringt neue Optik, Location-Sharing mit Kreisen | Stand: 24.5.2013
[19] Google+ Aktivitäten werden in Google-Suche integriert | Stand: 24.5.2013
[20] Abmahnfalle Facebook? | Stand: 24.5.2013
[21] CircleCount.com ─ Google+ Statistics – Get your CircleRank and see the most popular people at Google+ | Stand: 24.5.2013
[22] All my + Statistics | Stand: 24.5.2013

Author: Ralph Scholze

Der Autor Ralph Scholze schreibt über die Themen Social Media und Social-Media-Marketing für Unternehmen. Dabei fokussiert er sich auf Twitter, Facebook und das Corporate Blog sowie auf das Content Marketing. In seinen Artikeln stellt er Trends und zahlreiche Tipps für den Social-Media-Alltag vor.

 | Twitter

 | Facebook

 | Google+