GooglePlus | webpixelkonsum

Google+ — Aktuelles aus 10.2013

Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
+

Google+. Da war doch was. Irgendwo in Social Media. So dachte ich noch vor ein paar Tagen. Denn diese monatliche Zusammenfassung rund um diese Social Medias-Plattform rückte näher und näher. Beinah wäre sie zum ersten Mal leer geblieben. Ist sie aber nicht. Hier folgen aktuelle Informationen rund um Google+ aus dem Oktober 2013.

Google+ — Sein ewiger Vergleich mit Facebook

Zwar nicht aus dem Oktober 2013, dennoch aktuell. Ob Google+ eines Tages nicht mehr den Vergleich gegen Facebook antreten muss, “wissen die Sterne”. Aktuell schrieb der Blogger Björn Tantau in seinem Artikel: “Google+ ist Facebook auf den Fersen” [1] über dieses Thema.

Auf eine starke Veränderung durch Google+ verwies der Spiegel Online mit dem Artikel: “Soziales Netzwerk Google+: Nutzer protestieren gegen Werbung mit ihrem Profilbild” [2]. Worum geht es? Kurz:

Google+ erlaubt sich von Haus aus, dass die Profilbilder von den eigenen Nutzern/innen für Werbeanzeigen kostenlos genutzt werden.

Meiner Meinung nach ist dieser Satz für den eigenen Datenschutz und die eigene Reputation sehr wichtig: Wer nicht möchte, dass Google+ sein Profilbild für Werbung “missbraucht”, der muss selbst die entsprechende Einstellung ändern.

Neue Funktionen halten Einzug

Für Unternehmen und Administratoren wurde die Verwaltung von Seiten auf dieser Social Media-Plattform überarbeitet [3].

Wer sehr gern fotografiert, wird sich über diese neue angekündigte Funktionen freuen. Hier empfehle ich sich die Zeit zu nehmen und das VIDEO unterhalb des Artikels: “Google wertet sein Netzwerk auf — Neue Funktionen für Google+” [4] anzuschauen. Darin werden diese interessanten Funktion rund um die eigenen Bilder und deren Bearbeitung vorgestellt:

Diese Bilder wurden einzeln fotografiert. Anschließend bearbeitet.

Google+ Bilder Original | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Google+ Bilder Motion | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Google+ Bilder Action | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Google+ Bilder Eraser | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Auch das Hangout und Hangout on Air wurde um Funktionen erweitert. Auf jeden Fall verbessert sich die Qualität von Hangouts.

Bereits im März schrieb ich über den Unterschied zwischen Facebook und Google+ [5]. Dieses Thema findet aktuell seinen Widerhall auf t3n.de [6].

Weitere interessante Artikel in Übersicht

Neben ein paar Fakten zu den aktuellen Nutzerzahlen auch noch ein paar gute Unternehmensseiten sowie ein Artikel zu Author Rank und Authorship:

  • “Die Fakten zu Googles Author Rank und Authorship [+Infografik]” [7]
  • “10 gute Unternehmensseiten bei Google+” [8]
  • “300 Millionen aktive Nutzer im Stream: Google+ macht großen Sprung” [9]
  • “Google+: Verwirrspiel um die echten Nutzerzahlen” [10]

Diese drei englischen Artikel rund um diese Social Media-Plattform will ich genauso empfehlen:

  • “Is Google Author Rank & Authorship Important [Infographic]” [11]
  • “Google and Twitter Overhaul Photo Sharing in Combined Assault on Facebook” [12]
  • “Google Plus It’s Worth the Climb” [13]

Zusammenfassung für Google+ — Aktuelles aus 10.2013

Diese Social Media-Plattform scheint sich immer mehr zu einem starken Wettbewerber zu Facebook zu entwickeln. Gleichzeitig wird das “Hoheitsgebiet von Flickr und Instagram” streitig gemacht. Videos und Bilder mit deren Bearbeitung gewinnt stark an Bedeutung. Sehr gut finde ich die Einstellung des Teams. Man macht sich Gedanken darüber, wie der Alltag seiner Nutzer/innen ist. Sie haben kaum Zeit. Gleichzeitig werden Unmengen an Videos und Bilder pro Tag online gestellt. Hier den Überblick über “seine besonderen Bilder” zu bewahren, stellt eine Herausforderung dar. Genau dafür probiert das Team einfache Lösungen anzubieten.

Mein Fazit:

“Unternehmen müssen weiterhin mit Google+ rechnen.”

Zum Schluss noch eine interessante Infografik:

Google+ Updates | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Beeindruckt bin ich von der Vielzahl von Updates in den letzten 4 Monaten rund um diese Social Media-Plattform. Über einige Updates schrieb ich selbst einige Artikel [14, 15, 16].

Wie denken Sie über die neuen Funktionen? Halten Sie die Entwicklung der Nutzerzahlen realistisch? Schreiben Sie mir Ihre Meinung bzw. Erfahrung als E-Mail oder in einen Kommentar!

Quellennachweise

[1] Google+ ist Facebook auf den Fersen | Stand 4.11.2013
[2] Soziales Netzwerk Google+: Nutzer protestieren gegen Werbung mit ihrem Profilbild | Stand 4.11.2013
[3] Google+ Seiten jetzt mit neuer Verwaltung von Administratoren | Stand 4.11.2013
[4] Google wertet sein Netzwerk auf — Neue Funktionen für Google+ | Stand 4.11.2013
[5] Facebook vs. Google+ – Gemeinsamkeiten und Unterschiede
[6] Facebook und Google+: Wer sie vergleicht, hat’s nicht verstanden [Kolumne] | Stand 4.11.2013
[7] Die Fakten zu Googles Author Rank und Authorship [+Infografik] | Stand 4.11.2013
[8] 10 gute Unternehmensseiten bei Google+ | Stand 4.11.2013
[9] 300 Millionen aktive Nutzer im Stream: Google+ macht großen Sprung | Stand 4.11.2013
[10] Google+: Verwirrspiel um die echten Nutzerzahlen | Stand 4.11.2013
[11] Is Google Author Rank & Authorship Important [Infographic] | Stand 4.11.2013
[12] Google and Twitter Overhaul Photo Sharing in Combined Assault on Facebook
| Stand 4.11.2013
[13] Google Plus It’s Worth the Climb | Stand 4.11.2013
[14] Google+ — Die Startseite. Sie ist neu.
[15] Google+ — Eine neue Navigations-Ansicht und ihre Bedeutung
[16] Google+ — Ein Hashtag wird automatisch

Author: Ralph Scholze

Der Autor Ralph Scholze schreibt über die spannenden Themen Social Media und Social-Media-Marketing für Unternehmen. Dabei fokussiert er sich auf Twitter, Facebook, Google+ und das Corporate Blog sowie auf das Content Marketing und das Hashtag. In seinen Artikeln stellt er Trends und zahlreiche Tipps für den Social-Media-Alltag vor.

 | Twitter

 | Facebook

 | Google+