Twitter | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Twitter — Aktuelles aus 12.2013

Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
+

Das Jahr 2013 ist selbst im letzten Monat für Twitter interessant. Den Auftakt hat eine aktuelle Studie rund um den “Kurznachrichten-Dienst & die wissenschaftliche Relevanz”. Sie meint, dass “je kurioser eine Studie ist, umso öfter wird sie von Twitter-Nutzern erwähnt” [1]. Der nächste Artikel stellt Tipps für mehr Retweets [2]. Weitere Tipps stellt die Bloggerin Malu Schäfer-Salecker vor. Sie verweist auf “… das unentdeckte Potential” [3] von Twitter.

Twitter und TV-Shows

Wer sehr gern Twitter und Filme mag, den wird diese Nachricht begeistern. Man will “Basierend auf einem US-Enthüllungs-Bestseller: Lionsgate verfilmt Twitter-Siegeszug als TV-Serie” [4] realisieren. Bleiben wir gleich bei “Twitter & Film”. Der nächste Artikel wird nicht nur Tatort-Fans begeistern. Brandwatch hat einen interessanten Artikel über die Ess- und Trinkgewohnheiten während TV-Shows wie eben zum Beispiel der Tatort geschrieben [5].

Der folgende Artikel verweist auf eine weitere Kooperation von Twitter. Diesmal soll es das Unternehmen Telekom betreffen wie dieser Artikel ankündigte [6].

Weitere englische Artikel sind:

  • “4 Memorable Twitter Campaigns of 2013″ [7],
  • “Nielsen: Instagram bigger than Twitter on mobile in 2013″ [8],
  • “Twitter Test Shows ‘Nearby’ Tweets” [9],
  • “How to Use Twitter to Make an Impact” [10],
  • “Twitter Makes New Friends In Ad World With Mobile Offering” [11],
  • “With First Female Board Member, Twitter Finally Gets Some Pink On” [12],
  • “10 Surprising Twitter Statistics To Help You Reach More Followers” [13],

Auf eine interessante Statistik verweist der Twitter-Nutzer @LinkHumans [14].

Zusammenfassung für Twitter — Aktuelles aus 12.2013

Der Dezember war für den Kurznachrichten-Dienst wohl etwas ruhiger. Dennoch gab es einige “Highlights” im Dezember 2013. Auf jeden Fall brachte diese Studie etwas Wallung in die Twitter-Welt: “Leere Welt: Der durchschnittliche Twitter-Account hat 1 Follower” [15]. Vor einer ganz besonderen Herausforderung stand der Kurznachrichten-Dienst wegen seiner Blockierfunktion. Erst eingeführt und beinah unmittelbar danach wieder deaktiviert [16].

Haben Sie noch weitere Neuigkeiten rund um den Kurznachrichten-Dienst für mich? Wenn ja, dann schreiben Sie mir diese als E-Mail oder in einen Kommentar!

Twittertipp 17 — Einstellung auf Twitter | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Quellennachweise

[1] Biomedizinische Studien: Twitter-Nutzer mögen’s schräg | Stand 11.1.2014
[2] Fotos bringen mehr Retweets auf Twitter | Stand 20.3.2014
[3] Twitter, das unentdeckte Potential? | Stand 11.1.2014
[4] Basierend auf einem US-Enthüllungs-Bestseller: Lionsgate verfilmt Twitter-Siegeszug als TV-Serie | Stand 11.1.2014
[5] Second Screen Food: Was konsumieren Twitter-User während TV-Shows? | Stand 11.1.2014
[6] Twitter-Kooperation: Bei der Telekom wird gezwitschert | Stand 11.1.2014
[7] 4 Memorable Twitter Campaigns of 2013 | Stand 11.1.2014
[8] Nielsen: Instagram bigger than Twitter on mobile in 2013 | Stand 11.1.2014
[9] Twitter Test Shows ‘Nearby’ Tweets | Stand 11.1.2014
[10] How to Use Twitter to Make an Impact | Stand 11.1.2014
[11] Twitter Makes New Friends In Ad World With Mobile Offering | Stand 11.1.2014
[12] With First Female Board Member, Twitter Finally Gets Some Pink On | Stand 11.1.2014
[13] 10 Surprising Twitter Statistics To Help You Reach More Followers | Stand 11.1.2014
[14] Twitter-Nutzer — @LinkHumans | Stand 11.1.2014
[15] Leere Welt: Der durchschnittliche Twitter-Account hat 1 Follower | Stand 11.1.2014
[16] Blockierfunktion: Twitter knickt nach Nutzer-Protesten ein | Stand 11.1.2014

Author: Ralph Scholze

Der Autor Ralph Scholze schreibt über die Themen Social Media und Social-Media-Marketing für Unternehmen. Dabei fokussiert er sich auf Twitter, Facebook und das Corporate Blog sowie auf das Content Marketing. In seinen Artikeln stellt er Trends und zahlreiche Tipps für den Social-Media-Alltag vor.

 | Twitter

 | Facebook

 | Google+