Twitter | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

#Twitter — Aktuelles aus 1.2014

n/a
shares
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
+

Bereits im Januar passierte rund um Twitter eine ganze Menge. Der Blogger Daniel Fürg verweist in seinem Artikel: “Infografik: Der Nutzen von Twitter-Monitoring” [1] auf interessante “Blicke hinter die Kulisse”. Jedoch verweist er darauf, dass diese Infografik nicht für den deutschsprachigen Raum gilt. Wie es speziell bei den deutschen Nutzern/innen aussieht, zeigt der Michael Kroker in seinem Artikel: “Entwicklungsland Deutschland: 90 Prozent nutzen Twitter nie, 60 Prozent Facebook” [2].

Wer erinnert sich noch an die heftige Diskussion Anfang des Jahres: “Ein Witz mit üblen Folgen” [3]. Dies zeigt, welche Dramatik Tweets im Social Web entwickeln können. Bleiben wir gleich Anfang 2014: “Jeder zweite junge Deutsche postet Neujahrsgrüße auf Twitter und Facebook” [4]. Bleiben wir gleich noch in Deutschland. Der Blogger Tobias Gillen berichtet in seinem Artikel: “Bald endlich auch in Deutschland: Twitter-Quoten von GfK und Twitter” [5] von einer Partnerschaft zwischen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) und Twitter. Ziel ist die Gewinnung von Informationen rund um Second Screen im deutschsprachigen Raum. In dem Artikel: “Twitter zwingt Redaktionen zu besserer Arbeit” [6] gibt der stellvertretende Chefredakteur der Welt-Gruppe Herr Frank Schmiechen ein Interview. Dieses Interview ist für alle Pressevertreter und gleichzeitig für Unternehmen sehr lesenswert. Wohin die Reise für den Journalismus geht, darüber schrieb der Blogger Konrad Weber: “CNN und Twitter lancieren gemeinsames Recherche-Tool” [7]. Die folgende Infografik und das Video geben Einblick:

Dataminr Workflow | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Interessantes publizierte die Bloggerin Yvette Schwerdt mit ihren beiden Artikeln: “Mit Glück und Verstand zum Twitter-Triumph” [8] und “Immer schön mit Gefühl! Oder: Wie man mehr Retweets bekommt” [9]. Beide Artikel zeigen gerade für Unternehmen zahlreiche Tipps. Wenn Unternehmen den Kurznachrichten-Dienst verstehen, dann kann das Unternehmensimage gestärkt werden. Darauf verweist der Blogger Jan Firsching in dem Artikel: “Kundensupport auf Facebook und Twitter: Fluggesellschaften beantworten die meisten Anfragen.” [10]. Bezogen auf den Kurznachrichten-Dienst werden diese Anfragen kaum von den deutschen Nutzern/innen an die Fluggesellschaften gestellt wie dieser Artikel zeigt: “Twitter Fakten — So nutzen deutsche Nutzer/innen den Kurznachrichten-Dienst.” [11].

Wofür dies exakt gut sein soll ist mir bis jetzt noch unklar: “Twitter führt das Favorisieren von Accounts ein – zunächst nur in der Android-App” [12].

Weitere englische Artikel sind:

  • “80 Percent Of World Leaders Are On Twitter” [13],
  • “Tweets With Photos Drive Much Higher Engagement Across All Metrics [RESEARCH]” [14],
  • “How to Network with Influential People Using Twitter” [15],
  • “Tweeting “happy new year” around the world” [16],
  • “How the Founder of Buffer Tweets: The System and 5 types of Tweets to Keep your Followers Engaged” [17],
  • “Twitter beware — Instagram’s the really hot property” [18],
  • “Social, Local, Mobile Commerce” [19],
  • “The Social Customer Infographic” [20],
  • “How To Track Your Twitter Ad Conversions” [21],
  • “What the CIA can teach your business about information gathering on Twitter” [22],
  • “Why You Should Use Images on Twitter and 3 Tips to Doing it Right” [23],
  • “5 Tips on How to Use Twitter for Recruiting” [24],
  • “Friendlier photo sharing is here” [25],
  • “If a tweet worked once, send it again — and other lessons from The New York Times’ social media desk” [26],
  • “14 Tips on How to Use Twitter for Social Recruiting” [27].

Zusammenfassung für Twitter — Aktuelles aus 1.2014

Um den Kurznachrichten-Dienst gab es im Januar reichlich Neuigkeiten. Auffallend ist, dass aktuell viel Energie in das Design investiert wird. Ob dies auf Grund der Börsennotierung passiert, kann ich nicht mitteilen. Einen indirekten Zusammenhang sehe ich schon. Genauso sehe ich noch enormes Wachstumspotenzial für den Kurznachrichten-Dienst in unseren Breitengraden. Jedoch sehe ich dies mit sehr gemischten Gefühlen. Mit gemischten Gefühlen deswegen, da unsere Kultur meiner Meinung nach zu den kommunikationsarmen Kulturen unserer Erde gehören. Und Twitter ist Kommunikation in Echtzeit weltweit.

Haben Sie noch weitere Neuigkeiten rund um den Kurznachrichten-Dienst für mich? Wenn ja, dann schreiben Sie mir diese als E-Mail oder in einen Kommentar!

Twittertipp 17 — Einstellung auf Twitter | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Quellennachweise

[1] Infografik: Der Nutzen von Twitter-Monitoring | Stand 16.2.2014
[2] Entwicklungsland Deutschland: 90 Prozent nutzen Twitter nie, 60 Prozent Facebook | Stand 16.2.2014
[3] Ein Witz mit üblen Folgen | Stand 16.2.2014
[4] Jeder zweite junge Deutsche postet Neujahrsgrüße auf Twitter und Facebook | Stand 16.2.2014
[5] Bald endlich auch in Deutschland: Twitter-Quoten von GfK und Twitter | Stand 16.2.2014
[6] Twitter zwingt Redaktionen zu besserer Arbeit | Stand 16.2.2014
[7] CNN und Twitter lancieren gemeinsames Recherche-Tool | Stand 16.2.2014
[8] Mit Glück und Verstand zum Twitter-Triumph | Stand 16.2.2014
[9] Immer schön mit Gefühl! Oder: Wie man mehr Retweets bekommt | Stand 16.2.2014
[10] Kundensupport auf Facebook und Twitter: Fluggesellschaften beantworten die meisten Anfragen. | Stand 16.2.2014
[11] Twitter Fakten — So nutzen deutsche Nutzer/innen den Kurznachrichten-Dienst.
[12] Twitter führt das Favorisieren von Accounts ein – zunächst nur in der Android-App | Stand 16.2.2014
[13] 80 Percent Of World Leaders Are On Twitter | Stand 16.2.2014
[14] Tweets With Photos Drive Much Higher Engagement Across All Metrics [RESEARCH] | Stand 16.2.2014
[15] How to Network with Influential People Using Twitter | Stand 16.2.2014
[16] Tweeting “happy new year” around the world | Stand 16.2.2014
[17] How the Founder of Buffer Tweets: The System and 5 types of Tweets to Keep your Followers Engaged | Stand 16.2.2014
[18] Twitter beware — Instagram’s the really hot property | Stand 16.2.2014
[19] Social, Local, Mobile Commerce | Stand 16.2.2014
[20] The Social Customer Infographic | Stand 16.2.2014
[21] How To Track Your Twitter Ad Conversions | Stand 16.2.2014
[22] What the CIA can teach your business about information gathering on Twitter | Stand 16.2.2014
[23] Why You Should Use Images on Twitter and 3 Tips to Doing it Right | Stand 16.2.2014
[24] 5 Tips on How to Use Twitter for Recruiting | Stand 16.2.2014
[25] Friendlier photo sharing is here | Stand 16.2.2014
[26] If a tweet worked once, send it again — and other lessons from The New York Times’ social media desk | Stand 16.2.2014
[27] 14 Tips on How to Use Twitter for Social Recruiting | Stand 16.2.2014

Author: Ralph Scholze

Der Autor Ralph Scholze schreibt über die Themen Social Media und Social-Media-Marketing für Unternehmen. Dabei fokussiert er sich auf Twitter, Facebook und das Corporate Blog sowie auf das Content Marketing. In seinen Artikeln stellt er Trends und zahlreiche Tipps für den Social-Media-Alltag vor.

 | Twitter

 | Facebook

 | Google+

Ich bin auf Deinen Kommentar gespannt

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>