Twitter | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

#Twitter Design — Tipps für das neue Design gepaart mit offenen Fragen

n/a
shares
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
+

Das neue Twitter Design ist weltweit ausgerollt. Wie so oft “scheiden sich die Geister” bei diesem neuen Twitter Design. Dieses Thema ist für diesen Artikel unbedeutend. Stattdessen sollen Tipps und noch offene Fragen in dem folgenden Artikel vorgestellt werden.

Tipps für das neue Twitter Design

Eine richtig gute Erklärung für das neue Twitter Design findet sich in diesem Artikel: “Das neue Design der Twitter-Profile” [1]. Wissenswert ist, dass man mit der Maus über das Bild fahrend die Erklärungen aktiviert. Es handelt sich um eine interaktive Infografik. Sehr gelungen. Zu beachten ist, dass das vorgestellte Twitter Profil kein Twitter Profil von einem deutschen Unternehmen ist. Richtig. Ich spiele auf das Impressum nach deutschem Recht an. Dafür empfehle ich grundsätzlich (!) diesen Artikel zu lesen [2].

Auf Grund der neuen Navigation unterhalb des Titelbildes (Coverbild) sollte man schauen, was man selbst im Laufe der Zeit an Tweets favorisierte und welche Bilder sowie Videos man online stellte. All dies ist jetzt leichter zu finden und somit schneller zu erkunden. Ob man deswegen seine “Fav-Strategie” überdenken sollte wie in diesem Artikel: “5 Tips to Optimize Your New Twitter Profile” [3] unter Punkt 5 erwähnt, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Mit dem neuen Twitter Design rückt wieder die Twitter Bio in den Scheinwerferkegel. Wieso eine aussagekräftige Bio in seinem eigenen Social Media-Profil wichtig ist, beschreibt t3n in seinem Artikel: “Soziale Netzwerke: So schreibt ihr die perfekte Kurzbiografie” [4]. Der folgende Artikel vergleicht die Bedeutung der Bio mit einem “Digital Elevator Pitch” [5]. Ein treffender Vergleich meiner Meinung nach. Ein weiterer Tipp in diese Richtung ist dieser — ”Optimize your profile for search” [6].

Offene Fragen zum neuen Twitter Design

Bestimmt ist das Redesign von Xing noch in Erinnerung [7]. Bei diesem Netzwerk führte man Schritt für Schritt das neue Design ein. Genauso ist dies aktuell bei dem Kurznachrichten-Dienst. Momentan bezieht sich das neue Design nur auf die eigene Profil-Seite wie diese Abbildung zeigt:

Twitter Profil von webpixelkonsum mit neuem Twitter Design | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

In den beiden Artikel: “Twitter Design — Was verändert sich bei dem neuen Design von Twitter?” [8] und “Twitter Design — Schritt für Schritt zum neuen Design” [9] schrieb ich, dass der Kurznachrichten-Dienst in der Darstellung der Tweets einige Änderungen vornahm. Vielleicht kann mir jemand auf die folgende Frage Antworten geben. Zu erst einmal die drei Abbildungen.

Bei dieser Abbildung sieht man eindeutig die unterschiedliche Größe der Tweets bei einem Fav sowie bei 3 RTs und 3 Fav:

Twitter neues Design Tweetgröße Beispiel 1 mit 3 RT 3 Fav | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Auch bei dieser Abbildung sind die unterschiedlichen Größen der Tweets eindeutig auf Grund Ihrer Anzahl von Retweets und Favorisierungen zu erkennen:

Twitter neues Design Tweetgröße Beispiel 2 mit 2 RT 2 Fav und 5 RT 2 Fav | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Alle “guten Dinge sind Drei”. Die unterschiedlichen Größen der Tweets sind auch hier ersichtlich:

Twitter neues Design Tweetgröße Beispiel 3 mit 6 RT 5 Fav | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Jetzt meine Frage: Wieso ist der Tweet in Abbildung Nummer 3 mit 6 RTs und 5 Fav kleiner in der Darstellung gegenüber dem Tweet mit nur 2 RTs und 2 Fav in Abbildung 2?

Zusammenfassung für Twitter Design — Tipps für das neue Design gepaart mit offenen Fragen

Aktuell existieren schon reichlich Tipps für das neue Twitter Design. Dies finde ich sehr gut. Immerhin weicht dieses aktuelle Design stark von dem alten Design ab.

Wie ist Ihre Meinung über dieses neue Design auf dieser Social Media-Plattform? Haben Sie bereits erste Erfahrungen sammeln können? Schreiben Sie mir Ihre Meinung als E-Mail oder in einen Kommentar!

Twittertipp 23 — Spass auf Twitter | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Quellennachweise

[1] Das neue Design der Twitter-Profile | Stand 25.4.2014
[2] Neue Twitterprofile: Keine Entschuldigung mehr für ein fehlendes Impressum | Stand 25.4.2014
[3] 5 Tips to Optimize Your New Twitter Profile | Stand 25.4.2014
[4] Soziale Netzwerke: So schreibt ihr die perfekte Kurzbiografie | Stand 25.4.2014
[5] What Twitter’s New Layout Has to Do With Your Digital Elevator Pitch | Stand 25.4.2014
[6] Twitter’s Redesign Makes the Platform Ripe for Recruitment | Stand 25.4.2014
[7] Xing — Das neue Design und seine Möglichkeiten im Portfolio
[8] Twitter Design — Was verändert sich bei dem neuen #Design von Twitter?
[9] Twitter Design — Schritt für Schritt zum neuen Design

Author: Ralph Scholze

Der Autor Ralph Scholze schreibt über die Themen Social Media und Social-Media-Marketing für Unternehmen. Dabei fokussiert er sich auf Twitter, Facebook und das Corporate Blog sowie auf das Content Marketing. In seinen Artikeln stellt er Trends und zahlreiche Tipps für den Social-Media-Alltag vor.

 | Twitter

 | Facebook

 | Google+

Ich bin auf Deinen Kommentar gespannt

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>