Twitter | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

#Twitter “News Feed” — Kopiert Twitter jetzt den #EdgeRank von #Facebook

Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
+

Was passiert gerade mit dem Twitter News Feed? Kopiert Twitter jetzt den EdgeRank von Facebook? Hintergrund für diese Fragen ist folgender Artikel: “Twitter experiments with “News Feed” style algorithms, threatens to Ruin everything” [1]. Ehrlicherweise muss man sagen, dass es sich aktuell um ein Experiment handelt. Vorbild scheint der EdgeRank von Facebook zu sein. Jedoch ist die “Büchse von Pandora” seitens Twitter geöffnet. Der Kurznachrichten-Dienst wird Erfahrungen sammeln und am Ende eine Lösung aus “irgendwelchen wichtigen Gründen” in diese Richtung präsentieren.

Twitter in Test-Wut?

Der “neue Twitter News Feed” reiht sich in eine ganze Reihe von aktuellen Tests ein. Lassen Sie uns kurz zurück blicken! Dann bemerken wir folgenden Artikel: “Twitter verleugnet mit neuer API seine Wurzeln” [2]. Dies war der Anfang von dieser Reise. Hoffentlich nicht das Ende von Twitter. Damals verlief dies für Twitter typisch entspannt mit den Tests.

Seit dem Börsenstart [3] häufen sich die Test wie dieser Artikel verdeutlich: “Twitter testet weiter — #Mute-Funktion und “Einführung smarterer E-Mails” [4].

Aus diesen Gründen festigt sich bei mir der Eindruck, dass Twitter in Test-Wut ist.

Zusammenfassung für Twitter “News Feed” — Kopiert Twitter jetzt den EdgeRank von Facebook

Aktuell hat der Kurznachrichten-Dienst anscheinend viel Druck. Hintergrund könnte der Börsengang aus dem letzten Jahr sein. Dadurch haben Investoren wesentlich mehr Einblick in die Bilanz. Da sie Gewinne mit ihrer Beteiligung erzielen wollen, bestimmen sie indirekt die Strategie von Twitter mit.

Sehen wir anhand der zahlreichen aktuellen Tests diesen Druck als Auswirkung?

Bereits mit diesem Artikel: “Twitter Fakten — Im Schatten von Facebook scheint wohl keine Sonne” [5] war zu erkennen, dass Twitter das Rezept für eine starke Position neben Facebook aktuell fehlt.

Begrüßen Sie diesen “neuen Twitter News Feed”? Wie ist Ihre Meinung? Schreiben Sie mir Ihre Meinung als E-Mail oder in einen Kommentar!

Twittertipp 11 — Locker | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Quellennachweise

[1] Twitter experiments with “News Feed” style algorithms, threatens to ruin everything | Stand 29.5.2014
[2] Twitter verleugnet mit neuer API seine Wurzeln | Stand 29.5.2014
[3] Twitter — Eine Zusammenfassung seines Börsengangs
[4] Twitter testet weiter — Mute-Funktion und “Einführung smarterer E-Mails”
[5] Twitter Fakten — Im Schatten von Facebook scheint wohl keine Sonne

Author: Ralph Scholze

Der Autor Ralph Scholze schreibt über die spannenden Themen Social Media und Social-Media-Marketing für Unternehmen. Dabei fokussiert er sich auf Twitter, Facebook, Google+ und das Corporate Blog sowie auf das Content Marketing und das Hashtag. In seinen Artikeln stellt er Trends und zahlreiche Tipps für den Social-Media-Alltag vor.

 | Twitter

 | Facebook

 | Google+

Kommentare (5)

  1. Na wenn das mal nicht in die Hose gehen könnte…

    Da du den Börsengang ansprichst: Ich veröffentliche bald einen Artikel eben über das Problem von vielen Unternehmen, sobald es an die Börse geht… Meiner Meinung nach verlieren Unternehmen die Unternehmenskultur und UX aus den Augen, wenn es an die Börse, weil dann so viel Druck von Aktienbesitzern entsteht, dass die Einzige Zahl die zählt, Wachstum ist. Doch irgendwann ist Wachstum destruktiv (wenn man es quantitativ sieht). Ich fürchte, das könnte mit Twitter auch passieren…

  2. Hallo Maël,

    … die Gefahr sehe ich für Twitter auch. Interessant wäre dann zu erleben, wie sich die Twitteratis verhalten. Bleiben Sie oder wechseln Sie zu einem anderen Netzwerk wie tumblr?

    Dein angesprochener Artikel interessiert mich.
    Gib mir bitte Bescheid, da ich ähnliches bezogen auf Twitter und Facebook vorhabe ;)

    Beste Grüße, Ralph

  3. Hallo Maël,

    ich danke Dir für Deine Rückmeldung.
    Du bist ja schneller als die Polizei erlaubt.

    Meine Meinung folgt ;)

    Sonnige Grüße, Ralph

  4. Pingback: DeutschTweetors SonntagsPost (1.6.2014) - DeutschTweetor

Du kannst nicht mehr kommentieren, da die Kommentare geschlossen sind.