Twitter 2015 | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Twitter Aktuell: 3.2015

Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
+

Aktuelles rund um Twitter für den Monat März beginnt gleich mit einem selten beachtenden Thema, da dieses sehr unangenehm ist. Das Thema ist der Krieg. Was dies jetzt mit Twitter zu tun, verdeutlicht dieses Interview mit der Organisation “Rotes Kreuz“: “Die Zukunft des Krieges” [1]. Demnach verändern Mobiltelefone und Social Media wie eben Twitter das Verhalten in Konfliktgebieten. Damit zeigt sich mir eindrucksvoll, wie stark Social Media weltweit in die Gesellschaft herein wirkt. Für Unternehmen bedeuten die Einblicke aus diesem Interview Maßnahmen aufzubauen, worüber sie die Kontrollhoheit besitzen. Dazu gehört nicht Twitter oder eine andere Social-Media-Plattform, sondern zum Beispiel ein Newsroom. Wie BBCNews Twitter als Tool für ihren Newsroom nutzt, stellt dieser Artikel: “When Twitter’s ahead of the wires it pays to be ‘Live and Social’” [2] vor. Zu diesem Thema empfehle ich auch den Artikel: “Personalisierte Nachrichtenagentur in Echtzeit: Twitter für die Recherche nutzen” [3]. Noch ein Lesetipp für diese Themenrichtung gebe ich: “15 tips for newsgathering via Twitter” [4].

Tipps rund um Twitter

Für diesen Tipp läuft die Sanduhr. Wer Tweetdeck [5] wie ich nutzt, für den ändert sich jetzt in der Anmeldung etwas:

Wer kennt diese Frage nicht? Wann soll ich nur auf Twitter publizieren? Auf diese Frage gibt der Artikel: “Social Media: Das sind die besten Share-Zeiten” [5] eine erste Orientierung:

“Im B2B-Bereich eignen sich die Wochentage von Montag bis Freitag besonders, da hier um 14 Prozent höhere Engagement-Raten erzielt werden. […]
Im B2C-Bereich zeichnet sich ein anderes Bild ab. Sowohl das Engagement als auch die Click-Through-Rate ist hier mittwochs und am Wochenende am höchsten. Für Brands sollen Engagement-Raten am Wochenende sogar 17 Prozent höher sein. Die besten Click-Through-Raten erreicht man auf Twitter um zwölf Uhr mittags und um 18 Uhr abends, jeweils zur Mittags- bzw. Feierabendzeit. Die meisten Retweets erzielen Nachrichten, die um 17 Uhr getwittert werden.” [5]

Einen weiteren hilfreichen Tipp zur Twitter Bio [6] kommt von der Bloggerin Manuela Seubert: “Kümmern Sie sich um Ihre Twitter-Biografie?” [7]. Wer tiefer in sein persönliches “Twitter-Universium” tauchen will, sollte diesen Artikel von dem Blogger Heiner Tenz lesen: “Twitter Visualisierungstool Mentionmapp” [8]

Wie herausfordernd für Unternehmen Twitter Ads [9] innerhalb ihrer tCommerce-Strategie sind, verdeutlicht der Artikel: “Da geht noch was. Unternehmen verschenken bei Facebook und Twitter Anzeigen viel Potenzial.” [10]. Vielleicht gibt das Video von Twitter in diesem Tweet noch weitere Tipps:

Was passiert, wenn Unternehmen die Kreativität ausgeht und die “Ideen-Kopiermaschine” angeworfen wird, zeigt folgender Tweet:

Die Aufforderung des Artikels ist eindeutig [11].

Zusammenfassung für: “Twitter Aktuell: 4.2015″

Spannend wird die “neue” Zusammenarbeit zwischen Twitter und Google vor allem für das Social-Media-Marketing [12]. An Sprengkraft gewinnt diese Zusammenarbeit, wenn Twitter prädestiniert für den Kundenservice ist [13]. Unternehmen sollten dieses Potential nutzen und genau schauen, welche Auswirkung diese Zusammenarbeit zwischen Twitter und Google auf ihre Online-Marketing-Strategie besitzt.

Noch 2 Tipps rund um Twitter. Der 1. Tipp ist für das eigene Image bzw. die eigene Reputation förderlich: “How to delete all your embarrassing tweets before you become famous” [14]. Beim 2. Tipp findet man reichlich Anregungen für die eigenen Tweets: “Der Tweet – 140 Zeichen sinnvoll nutzen” [15].

Twitter aktuell bringt erneut reichlich Neuigkeiten über Twitter. Welche der Neuigkeiten überraschte Sie sehr? Welche Neuigkeit von Twitter begrüßen Sie? Schreiben Sie mir Ihre Meinung als E-Mail oder in einen Kommentar!

Twittertipp 8 — Danke auf Twitter | webpixelkonsum — Konzepte für Online-Strategien

Quellennachweise

[1] Die Zukunft des Krieges | Stand 30.4.2015
[2] When Twitter’s ahead of the wires it pays to be ‘Live and Social’ | Stand 30.4.2015
[3] Personalisierte Nachrichtenagentur in Echtzeit: Twitter für die Recherche nutzen | Stand 30.4.2015
[4] 15 tips for newsgathering via Twitter | Stand 30.4.2015
[5] Als Team mit Tweetdeck seinen Twitter Account managen
[6] Twitter Bio — Nix zu essen. Dennoch sehr wichtig.
[7] Kümmern Sie sich um Ihre Twitter-Biografie? | Stand 30.4.2015
[8] Twitter Visualisierungstool Mentionmapp | Stand 30.4.2015
[9] Twitter Ads für deutsche Unternehmen: Ab sofort möglich
[10] Da geht noch was. Unternehmen verschenken bei Facebook und Twitter Anzeigen viel Potenzial. | Stand 30.4.2015
[11] Brands All Use This Same Tired Joke on Twitter and It Needs to Stop | Stand 30.4.2015
[12] 10 Questions That Google & Twitter’s New Partnership Raises For Marketers | Stand 30.4.2015
[13] Why Twitter Is the Best Customer Service Platform | Stand 30.4.2015
[14] How to delete all your embarrassing tweets before you become famous | Stand 30.4.2015
[15] Der Tweet – 140 Zeichen sinnvoll nutzen | Stand 30.4.2015

Author: Ralph Scholze

Der Autor Ralph Scholze schreibt über die Themen Social Media und Social-Media-Marketing für Unternehmen. Dabei fokussiert er sich auf Twitter, Facebook und das Corporate Blog sowie auf das Content Marketing. In seinen Artikeln stellt er Trends und zahlreiche Tipps für den Social-Media-Alltag vor.

 | Twitter

 | Facebook

 | Google+