• Vereinbaren Sie jetzt telefonisch Ihren 1. Termin für Ihr Unternehmen - Social Media bzw. Marketing: 0173 375 48 65

Facebook, Instagram und WhatsApp: Neuigkeiten im November 2017

Neuigkeiten rund um Facebook, Instagram und WhatsApp im November 2017

Neuigkeiten rund um Facebook, Instagram und WhatsApp im November 2017 2000 1500 Ralph Scholze

Auf jeden Fall geben Dir diese Neuigkeiten rund um Facebook, Instagram und WhatsApp aus dem November zahlreiche Anregungen für Deine Facebook- und Instagram-Strategie. Einerseits eröffnen diese neue Chancen für das Facebook Marketing. Anderseits übernimmt der Facebook Messenger eine Schlüsselrolle. Weiterhin ändert Facebook seine Prinzipien rund um die Werbung auf seiner Social-Media-Plattform. Lies selbst.

Neuigkeiten rund um Facebook

Die ersten Neuigkeiten rund um Facebook beziehen sich auf die Facebook Seite. Weiterhin findest Du Neuigkeiten zu den Facebook Ads und zum Facebook Messenger.

Tipps für Facebook Seiten

Bestimmt hast Du dies selbst festgestellt. Seit geraumer Zeit findet auf Facebook ein starker Einbruch der Reichweite seiner Facebook Posts statt. Daher sind Tipps, die die organische Reichweite auf Facebook steigern, sehr willkommen. Deswegen findest Du in den beiden folgenden Artikel zahlreiche Best Practices zum Thema:

  1. „7 überzeugende Facebook Seiten mit effektiven Strategien für User Engagement“ [1] und
  2. „Diesen 8 Facebook-Seiten sollten Sie folgen“ [2].

Jedenfalls findest Du Anregungen, um Deine Facebook Seite bekannter und die Reichweite zu steigern [3] (Vielleicht helfen Dir diese Tipps für eine größere Reichweite auf Facebook weiter [4]).

Facebook Seiten und Facebook Gruppen

Gewinnen Facebook Gruppen an Bedeutung?

Je nach Deiner Facebook Strategie bist Du in einer eigenen oder fremden Facebook Gruppe mit Deinem Unternehmen aktiv. Wie Du Deine Facebook Seiten mit einer Facebook Gruppen verbindest, findest Du in diesem Artikel vorgestellt: „Facebook Seiten mit Facebook Gruppen verknüpfen – werden Gruppen immer wichtiger?“ [5].

Facebook Seiten und Facebook Stories

Auf jeden Fall sind sie bekannt – die Facebook Stories. Aktuell findet ein Rollout genau dieser Facebook Stories statt. Darum können Facebook Seiten diese Facebook Stories für ihre Facebook Strategie einsetzen wie dieser Artikel berichtet: „Facebook Stories für Facebook Seiten sind da“ [6].

Was für eine Nachricht für Unternehmen, die eine Facebook Seite betreiben!

Facebook möchte die Transparenz für alle Nutzer auf seiner Social-Media-Plattform verbessern. Infolgedessen müssen (!) Admins von Facebook Seiten alle Ads offen legen und dies ab Sommer 2018 [7]. Entsprechend findest Du in diesem Artikel eine Anleitung, wie Du bereits jetzt den erforderlichen Tab auf Deiner Facebook Seite einrichtest.

Noch ein Tipp für Dich: Die Umfrage-Funktion führt Facebook weltweit ein [8].

Obenrein könnte die folgende Neuigkeit für Dein Unternehmen und Deine Strategie für Facebook relevant sein. Das Magazin t3n startete einen Versuch: „Was bringen Verticals auf Facebook? t3n startet einen Versuch“ [9]. Dieser Artikel ist für Dich lesenswert, wenn Du auf Facebook eine heterogene Zielgruppe ansprichst beziehungsweise ansprechen willst.

Tipps für die Bearbeitung der Link Vorschau

Tipps für die Bearbeitung der Link Vorschau Deiner Facebook Posts stellte Dir bereits vor längerer Zeit der Artikel: „Facebook ändert Link-Vorschau“ [10] vor. Jetzt gibt es noch eine Lösung, die Du in dem Artikel: „Facebook: Domain Verifizierung im Business Manager möglich“ [11] findest.

Neuigkeiten zum Facebook Messenger

Fest etabliert im Alltag ist der Facebook Messenger bei den privaten Nutzern und Unternehmen. Inzwischen bietet sich für Unternehmen bezüglich des Facebook Messenger eine neue Lösung an: „Facebook testet Messaging Tool für Unternehmen“ [12]. Demzufolge steht diese Lösung Unternehmen nur via API zur Verfügung. das Besondere daran ist – der Versand von Massen-Nachrichten an Nutzer.

Die nächste Neuigkeit zum Facebook Messenger finde ich persönlich sehr spannend, sehe aber für Deutschland auf Grund der neuen EU-Datenschutzverordnung (DSVBG) keine rechtliche Chance zur Realisierung. Davon unabhängig sehe ich für Unternehmen den Facebook Messenger in einer Schlüsselposition oder besser Hub.

Titelbild auf webpixelkonsum Hamburg

Facebook Messenger bekommt Schlüsselposition zwischen Facebook und Corporate Website.

Nach diesen Informationen [13, 14] führt Facebook aktuell einen Beta-Test durch, um den Facebook Messenger mit der eigenen Corporate Website zu verbinden. Wie dies konkret aussieht, beschreibt Dir folgender Artikel: „Facebook introduces a Messenger plugin for business websites“ [14].

Weiterhin empfehle ich Dir den folgenden Artikel, wenn Du E-Mail-Marketing in Deiner Marketing Strategie einsetzt. Dieser Artikel beschreibt Dir, wie Du den: „Facebook Messenger Chatbots und E-Mail Marketing miteinander kombinieren“ kannst [15].

Neuigkeiten rund um die Facebook Ads

Unter dem Strich lebt Facebook von den Werbeeinnahmen, die die Unternehmen für die Facebook Ads bezahlen. Infolgedessen probiert Facebook so viel wie möglich an Ads-Varianten auf seinen Social-Media-Plattformen zu integrieren. Zum Beispiel können Unternehmen auch im Facebook Messenger Ads schalten. Dafür empfehle ich Dir dieses Tutorial: „So schaltet ihr Anzeigen im Facebook Messenger“ [16].

Obwohl Facebook von den Werbeeinnahmen lebt, überarbeitete Facebook sein Werbesystem. Infolgedessen finden sich jetzt folgende Prinzipien wieder [17]:

  • Der Mensch steht immer an erster Stelle.
  • Werbung muss transparent sein.
  • Facebook verkauft keine Daten.
  • Jeder kann selbst steuern, welche Werbung er oder sie sieht.
  • Werbung muss sicher sein und darf nicht diskriminieren.
  • Facebook verbessert sich stetig.
  • Werbung muss große und kleine Unternehmen stärken.

Wenn Du mit einer Facebook Seite aktiv bist, dann kennst Du den „blauen Button“ zum Bewerben Deiner Facebook Posts. Falls Du diesen einsetzen willst oder einsetzt, lies Dir diesen Artikel: „Warum du nie den blauen Button verwenden solltest“ [18] durch.

Im Folgenden ein weiterer „heißer Tipp“, wenn Du Facebook Ads schaltest: „Facebook Carousel Ads mit Overlays für Angebote, Preisnachlässe oder Bestseller“ [19].

Zuletzt noch ein Tipp für Deine Facebook Ads. Kurzum: Facebooks schaltet ein neues Text-Overlay-Tool frei [20].

[tweetshare tweet=“Spannende Neuigkeiten zu Facebook Seite, Facebook Gruppe und Facebook Messenger sowie Facebook Ads.“]

Neuigkeiten rund um Instagram

Instagram gibt Gas. Demzufolge bleibt Instagram für Unternehmen sehr spannend und gehört für viele Unternehmen und Marken in die Social-Media-Strategie und in das Online-Marketing.

Sind die – Instagram Stories – heiß?

Jedenfalls nutzen die Instagram Stories täglich unglaubliche 300 Millionen Menschen [21]. Infolgedessen stellt sich auf Grund dieser Dominanz berechtigterweise die Frage: Lösen die Instagram Stories den Newsfeed auf Instagram ab? Sollte diese Entwicklung eintreten, dann hat dies auf jeden Fall Auswirkungen für die Instagram Strategie.

Wenn Du Anregungen für Deine Instagram Strategie im kommenden Jahr wünschst, dann findest Du diese bestimmt in diesem Artikel: „Top Accounts, Top Stories & Top Hashtags: Das sind die Instagram Highlights 2017“ [22].

Zwar ist diese Neuigkeit aus dem Dezember, aber ich teile sie Dir bereits mit: „Hashtags direkt auf Instagram folgen“ [23].

Da Instagram von Bildern und Videos lebt, empfehle ich Dir den Artikel im Blog von Hubspot mit zahlreichen Tipps für bessere Videos auf Instagram (und Facebook): „75 Creative Facebook and Instagram Video Tips“ [24].

[tweetshare tweet=“Spannende Neuigkeiten zu Instagram.“]

Neuigkeiten rund um WhatsApp

Noch eine Neuigkeit zu WhatsApp, die Dir im Alltag hin & wieder Ärger vermeiden kann. Dementsprechend bietet WhatsApp ein Feature an, womit Nutzer künftig einzelne Nachrichten innerhalb einer bestimmten Zeit löschen können [25].

[tweetshare tweet=“Kennst Du diese Neuigkeit zu WhatsApp bereits?“]

Fazit für: Neuigkeiten rund um Facebook, Instagram und WhatsApp im November 2017

Unter dem Strich gewinnt meiner Meinung nach der Facebook Messenger eine stärkere Rolle. Dafür spricht die Verknüpfung zwischen dem Facebook Messenger und der Corporate Website. Demzufolge müssen weder Nutzer noch Unternehmen eine neue Software erlernen, sondern können sofort den vertrauten Facebook Messenger einsetzen. Damit sinken die Barrieren.

Welche weiteren Neuigkeiten rund um Facebook, Instagram und WhatsApp hast Du für mich? Welche der vorgestellten Neuigkeiten rund um Facebook, Instagram und WhatsApp findest Du super und warum? Deswegen schreibe mir Deine Meinung und Tipps sehr gern unten in einen Kommentar!

Quellenangaben

Für die folgenden Quellenangaben gilt der Stand vom 21. Oktober 2017:

[1] 7 überzeugende Facebook Seiten mit effektiven Strategien für User Engagement
[2] Diesen 8 Facebook-Seiten sollten Sie folgen
[3] 5 1/2 führende Faktoren der Facebook-Reichweite
[4] Beispiele für mehr Reichweite auf Facebook und Tipps für bessere Facebook Posts
[5] Facebook Seiten mit Facebook Gruppen verknüpfen – werden Gruppen immer wichtiger?
[6] Facebook Stories für Facebook Seiten sind da
[7] Neue Transparenzoffensive: Seitenbetreiber müssen ab Sommer 2018 alle Ads offen legen
[8] Neue Facebook Umfragen: Großes Potenzial für Dein Marketing oder Spielerei
[9] Was bringen Verticals auf Facebook? t3n startet einen Versuch
[10] Facebook ändert Link-Vorschau
[11] Facebook: Domain Verifizierung im Business Manager möglich
[12] Facebook testet Messaging Tool für Unternehmen
[13] Facebook Will Let Brands Integrate Messenger With Their Websites
[14] Facebook introduces a Messenger plugin for business websites
[15] Facebook Messenger Chatbots und E-Mail Marketing miteinander kombinieren
[16] Tutorial: So schaltet ihr Anzeigen im Facebook Messenger
[17] Neue Richtlinien: Facebook reformiert sein Werbesystem
[18] Warum du nie den blauen Button verwenden solltest
[19] Facebook Carousel Ads mit Overlays für Angebote, Preisnachlässe oder Bestseller
[20] Facebook: Image Text Check
[21] 300 Mio. Menschen nutzen Instagram Stories täglich. Spielt der Feed bald nur noch eine Nebenrolle?
[22] Top Accounts, Top Stories & Top Hashtags: Das sind die Instagram Highlights 2017
[23] Now You Can Follow Hashtags on Instagram
[24] 75 Creative Facebook and Instagram Video Tips
[25] WhatsApp: Neues Feature wird Chats für immer verändern

Ralph Scholze

… ist der Mann mit der Leidenschaft für die digitale Wirtschaft; speziell für Marketing und PR sowie Social Media. Darüber bloggt er als Gastautor und hier in diesem Corporate Blog. Der studierte Kaufmann ist glücklich, dass die Einzel-Unternehmer und -innen, Start-ups sowie mittelständischen Unternehmen (KMU) wesentlich aktiver das Thema Digitalisierung, Social Media, Online-Marketing und Online-PR umsetzen als die Politik.

Alle Blogartikel von: Ralph Scholze

Nummer für Ihr Erstgespräch

+49 173 375 48 65

Kontakt per E-mail

info@webpixelkonsum.de

© 2022 webpixelkonsum. Social Media & Marketing Beratung und Schulungen.

    Social Media + Marketing + Webprojekte

    IHR ERFOLG

    MEIN ZIEL

    webpixelkonsum

    Öffnungszeit: 09:00 – 17:00
    Adresse: Seitenstraße 5b, Dresden 01097
    Telefon: +49 173 375 48 65
    E-Mail: info@webpixelkonsum.de