• Vereinbaren Sie jetzt telefonisch Ihren 1. Termin für Ihr Unternehmen - Social Media bzw. Marketing: 0173 375 48 65

Was sind die Twitter Communities?

Twitter Communities gezielt nutzen

Mit Twitter Communities stehen den User auf dieser Plattform eine Gruppen-Funktion zur Verfügung. Wie sie funktioniert, findest Du mit diesem Leitfaden.

Community auf Twitter: Gruppen-Funktion bietet enormes Potenzial

Community auf Twitter: Gruppen-Funktion bietet enormes Potenzial 2000 1333 Ralph Scholze

Was sind die Communities auf Twitter?

Twitter bietet seinen User mit den neuen Communities einen besonderen Ort für den Austausch. Demzufolge können sich Twitter User dank dieser Funktion auf dieser Social-Media-Plattform zu einem bestimmten Thema zusammenfinden und austauschen.
Diese Communities gründen und organisieren die User selbst. In diesen Communities sehen die Gruppenmitglieder beispielsweise die Tweets zu bestimmten Themen inklusive der passenden Hashtags.

Wer kann Communities auf Twitter gründen?

Im Grunde genommen kann jeder Twitter User seine eigene Gruppe gründen. Sobald Du eine Gruppe gründest, bist Du Admin von dieser Community. Damit legst Du die Community-Regeln fest. Ebenfalls sind Admins verantwortlich, diese Community-Regeln durchzusetzen.

Können Admins Moderatoren zu ihrer Community auf Twitter hinzufügen?

Ja.

Welche Aufgaben besitzen die Moderatoren in einer Twitter Community?

Moderatoren besitzen eine Menge an Aufgaben. Zum Beispiel gehört das Einhalten der Community-Regeln zu ihren Aufgaben. Genau so sind sie verantwortlich für die Unterhaltung innerhalb der Community. Diese Aufgabe ist im Alltag sehr herausfordernd. Des Weiteren sind sie für das User-Management verantwortlich. Das heißt, dass sie andere Twitter User ihre Einladungen zum Beitritt annehmen oder ablehnen. Infolgedessen sind sie für das Mitglieder-Management verantwortlich.

Wo sehe ich eine Community auf Twitter?

Sie bekommen in der Twitter App einen eigenen Tab, so dass sie leicht zu finden sind.

Sind die Twitter Communities öffentlich?

Bestimmt kennst Du Gruppen von an deren Social-Media-Plattformen wie Facebook oder LinkedIn. Diese sind entweder öffentlich oder privat. Demgegenüber sind die Gruppen auf Twitter öffentlich. Das heißt in der Praxis, dass alle User auf der Social-Media-Plattform nach der Gruppe suchen können. Zusätzlich können sie die Diskussion anschauen, wenn sie wollen. Demzufolge existiert wie üblich auf dem Kurznachrichtendienst die Möglichkeit, die Tweets gelesen, zitiert bzw. gemeldet werden können.

Wer kann auf die Tweets in einer Twitter Community antworten?

Zwar sind die Gruppen öffentlich, jedoch können nur die Mitglieder antworten auf die Tweets in der Gruppe.

Wenn Du jetzt neugierig auf eine Gruppe bist, dann entdecke gleich zum Beispiel diese von dem Kurznachrichtendienst [1].

Welche Voraussetzungen existieren zum Gründen einer eigenen Twitter Community?

Twitter setzt einige Punkte voraus, die zu erfüllen sind. Diese sind:

  • Dein Twitter-Konto muss öffentlich sein.
  • Mindestens sechs Monate muss Dein Twitter-Account existieren.
  • Gegen die Nutzungsbedingungen darf Dein Twitter-Konto bisher nicht verstoßen haben.
  • Twitter setzt weiterhin die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) voraus.
  • Mit Deinem Twitter-Konto ist entweder eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse verknüpft.

Bist Du in einer Community oder gründest eine eigene Gruppe?

Quellenangaben

Für die folgenden Quellenangaben gilt der Stand vom 07. Juni 2022:

[1] Communities Feedback

Ralph Scholze

… ist der Mann mit der Leidenschaft für die digitale Wirtschaft; speziell für Marketing und PR sowie Social Media. Darüber bloggt er als Gastautor und hier in diesem Corporate Blog. Der studierte Kaufmann ist glücklich, dass die Einzel-Unternehmer und -innen, Start-ups sowie mittelständischen Unternehmen (KMU) wesentlich aktiver das Thema Digitalisierung, Social Media, Online-Marketing und Online-PR umsetzen als die Politik.

Alle Blogartikel von: Ralph Scholze

Nummer für Ihr Erstgespräch

+49 173 375 48 65

Kontakt per E-mail

info@webpixelkonsum.de

© 2022 webpixelkonsum. Social Media & Marketing Beratung und Schulungen.

    Social Media + Marketing + Webprojekte

    IHR ERFOLG

    MEIN ZIEL

    webpixelkonsum

    Öffnungszeit: 09:00 – 17:00
    Adresse: Seitenstraße 5b, Dresden 01097
    Telefon: +49 173 375 48 65
    E-Mail: info@webpixelkonsum.de